DE | EN | FR

Sortimentstipp: Burgunder-Schinken

Diese Rotwein-Rohschinken-Spezialität wird zunächst trocken, von Hand gepökelt und anschließend mehrere Tage in Rotwein eingelegt. Die leichte Räucherung rundet den Geschmack ab und macht den Burgunderschinken länger haltbar. Zum Schluss reift der Schinken mehrere Wochen und entwickelt seinen vollmundigen Charakter. So vereinen sich würziger Schinken und aromatischer Rotwein zu einem traumhaften Duo.

Erhältlich als Thekenware: Stückgewicht 2,2 kg und

als SB-Produkt, geschnitten: Packungsgewicht 80 g.

 

Sortimentstipp: Kaminrauch-Schinken

Die neue TANNENHOF-Kochschinkenspezialität, aus dem Kernstück des Schweineschlegels, wird schonend im eigenen Saft gegart und anschließend im schwarzwälder Naturrauch über Nadelhölzern dunkel geräuchert.

 

Die kräftige Räucherung und die Pökelung mit einer speziellen Beize aus schwarzwaldtypischen Gewürzen, wie Lorbeer, Koriander und Wachholder verleihen ihm seinen herzhaft-würzigen Geschmack. Er zeichnet sich aus durch sein unvergleichliches Aroma und seine Zartheit.

 

Durch die dunkle Räucherung erhält der Schinken eine attraktive Optik und fällt aufgeschnitten im Thekenbild positiv auf.

Die Leser der Fachzeitschrift Fleisch-Marketing haben gewählt!

Als „Innovation des Jahres 2017-2018“ wurde der TANNENHOF KAMINRAUCHSCHINKEN vom Magazin Fleisch-Marketing im Rahmen einer Leser-Wahl in der Kategorie Schinken mit der Goldmedaille ausgezeichnet. Das Erfolgsgeheinmnis ist die hohe Qualität dieser Kochschinken-Spezialität, die ausschließlich aus ausgewählten Zutaten nach einer traditionellen Rezeptur hergestellt wird.

 

Kategorie: Schinken/Wurst = Gold für TANNENHOF KAMINRAUCHSCHINKEN

Kategorie: Snacks = Bronze für TANNENHOF Schwarzwälder SALAMI-SNACK

Kategorie: Spezialitäten = Bronze für TANNENHOF CHILI-VESPERMETT

 

Wir freuen uns über diese Auszeichnungen und betrachten sie als Bestätigung unserer kompromisslosen Qualitätspolitik sowie unser Festhalten an schwarzwälder Rezepturen, die unseren Kunden einen hohen Genusswert bieten. Den Lesern der Zeitschrift Fleisch-Marketing ein herzliches Dankeschön für die Wahl!

 

NEU im Sortiment: Schwarzwald-Feger

Feurig-scharfe Schwarzwurst im Naturdarm mit magerer Schinkeneinlage. Die Würzung nach Art der schwarzwälder Hausmetzger erfolgt mit Naturgewürzen, wie Pfeffer, Piment, Nelken, etwas Zwiebeln und einer guten Prise Chili. Die zwei Tage andauernde Räucherung im Schwarzwalkamin, über Nadelhölzern, rundet den Geschmack harmonisch ab.

Stückgewicht: 300 g / 5 Stück im Beutel oder 300 g egalisiert SB

 

 

Kulinarische Präsente für jeden Geschmack

Lassen Sie sich inspirieren: Wir bieten Geschenkkörbe, Präsentkistchen und kulinarische Präsente für jedes Budget. Kataloganforderung unter: marketing(at)tannenhof-schinken.de

Wir beraten Sie gerne und freuen uns auf Ihren Anruf!

 

TANNENHOF - Prämierter Betrieb 2016

Von der Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe (BGN) wurden wir 2016 erneut prämiert für unser vorbildliches Engagement den Arbeitsschutz im Unternehmen über das gesetzliche Maß hinaus zu verbessern. Es wurden Präventionsmaßnahmen aus den Bereichen:

 

- Arbeitsschutz-Organisation

- Aus- und Fortbildung

- Transport und Verkehr

- Arbeitssicherheit

- Gesundheit und Ergonomie

 

umgesetzt, die über die gesetzlich vorgeschriebenen Mindestanforderungen hinausgehen.

Erfolgreich neu zertifiziert!

Juni 2017: Die TANNENHOF Schwarzwälder Fleischwaren GmbH & Co. KG ist erfolgreich neu zertifiziert nach dem Internationalen Lebensmittelstandard IFS 5.0 auf höherem Niveau.

DLG bestätigt nachhaltige Qualitätsleistung zum 31. Mal

Für nachhaltige Produktqualität wurde die Tannenhof – Schwarz¬wälder Fleischwaren GmbH & Co. KG aus Niedereschach/Schwarzwald jetzt von der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) zum 31. Mal mit dem „Preis für langjährige Produktqualität“ in Köln ausgezeichnet. Die regelmäßige Qualitätsleistung des Unternehmens bei den Internationalen DLG-Qualitätsprüfungen für Schinken und Wurst überzeugte die Experten-Jury.

Seit vielen Jahren lassen Unternehmen der Lebensmittelwirtschaft ihre Produkte freiwillig durch die Sachverständigen der DLG testen. Um dieses Qualitätsstreben nachhaltig zu fördern, vergibt die DLG den „Preis für langjährige Produktqualität“.

 

Unternehmen müssen fünf Jahre in Folge an den Internationalen Qualitätsprüfungen des DLG-Testzentrums Lebensmittel teilnehmen und pro Prämierungsjahr mindestens drei Prämierungen erzielen. Ab dem fünften erfolgreichen Teilnahmejahr wird der Betrieb mit dem „Preis für langjährige Produktqualität“ ausgezeichnet. Nimmt ein Hersteller in einem Jahr nicht teil oder erreicht er nicht die erforderliche Anzahl an Prämierungen, verliert er seinen Anspruch auf die Auszeichnung.

 

DLG-Medaillen für TANNENHOF

Ausgezeichneter Wurst-Genuss: DLG-Medaillen für TANNENHOF

Bei der internationalen DLG-Qualitätsprüfung für Schinken und Wurst konnten wir die Experten-Jury wieder mit unseren Tannenhof-Spezialitäten überzeugen. 7 Produkte erreichten die Goldauszeichnung!

Wir freuen uns über die Ergebnisse der DLG-Qualitätsprüfungen in 2018. Die Auszeichnungen sind eine Bestätigung und ein Ansporn weiterhin unsere Qualitätsstrategie zu verfolgen.

Schwarzwälder Schinkenfest 2018

Das Schwarzwälder Schinkenfest wird in diesem Jahr am 27. und 28. Oktober in Niedereschach stattfinden. Nähere Informationen finden Sie hierzu demnächst an dieser Stelle.